Über das Schreiben

Über neue Wege

Am 19. August ging mein letzter Beitrag online und die nächsten zwei Tage habe ich eigentlich nur mit Nachdenken und Planen verbracht. Aus meiner anfänglichen Frustration (und der Verzweiflung) darüber, dass ich dieses Jahr einfach noch nichts zu Stande gebracht habe, wurde eine Jetzt-reicht-es-mir-Einstellung. Ich hatte genug davon, zu versagen und mich schlecht zu fühlen.… Weiterlesen Über neue Wege

Über das Schreiben

Autorenalltag #4 – Panik, Verzweiflung und andere Krisen

Dieses Jahr scheint eine einzige Aneinanderreihung von Katastrophen zu sein. Krankenhaus, Familienkrisen und einige Sätze wie ›Was willst du noch mit Kindern? Du bist doch schon viel zu alt!‹ haben mir in den letzten Monaten mehr als nur die Stimmung verhagelt. Ganz davon abgesehen, dass ich mich plötzlich wieder wie ein Teenager fühle, der für… Weiterlesen Autorenalltag #4 – Panik, Verzweiflung und andere Krisen

Allgemein · Über das Schreiben

Autorenalltag #3 – Das Leben zwischen Arbeit und Freizeitgestaltung

Ihr wisst, ich liebe das Schreiben und betrachte es eigentlich gar nicht als Arbeit, aber bei näherer Betrachtung ist es das nun mal. Dazu kommt noch das Testlesen für andere Autoren, dass ich meist vor allem anderen erledige, denn sollte es mir nicht so gut gehen, wird es so trotzdem erledigt, auch wenn vielleicht alles… Weiterlesen Autorenalltag #3 – Das Leben zwischen Arbeit und Freizeitgestaltung

Allgemein

Autorenalltag #2 – Das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist

Lang, lang war es still um mich, doch das hatte diverse Gründe. Da die sich jetzt leider nicht so einfach in Luft auflösen, gibt es heute einen kleinen Blick hinter die Kulissen. Dazu noch einen Einblick in meine - wie immer - chaotischen Gedanken, die mir durch den Kopf schwirren und Ping Pong spielen. Meine… Weiterlesen Autorenalltag #2 – Das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist

Über das Schreiben

Autorenalltag #1 – Die Welt zwischen den Worten

Mein letzter Beitrag hat mich nachdenklich gestimmt, aber es waren vor allem die Kommentare dazu, die mich nicht mehr losgelassen haben. Mit so viel Zuspruch und Freundlichkeit, mit Verständnis, hätte ich niemals gerechnet, weil ich solche Reaktionen bisher nicht kannte. Immer wieder las ich von Mut und Stärke, dich ich besitzen soll und genau diese… Weiterlesen Autorenalltag #1 – Die Welt zwischen den Worten